Titelverleihung

DIE KÖNIG-LUDWIG-BRÜCKE KEMPTEN

 

Datum der Titelverleihung: 20. April 2012


(v.l.n.r) – Dipl.-Ing. Hans-Ullrich Kammeyer – Präsident der Bundesingenieurkammer, Dr. Ulrich Netzer – Kemptens Oberbürgermeister, Dr.-Ing. Heinrich Schroeter – Präsident der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau, Prof. Dr.-Ing. Stefan M. Holzer – Autor des Buches über die Brücke

 

Ort:       König-Ludwig-Brücke, Kempten
Datum:  20. April 2012
Zeit:      11:00 Uhr
_____________________________________

Programm

zur Verleihung des Titels

»Historische Wahrzeichen der Ingenieurbaukunst in Deutschland«

an die König-Ludwig-Brücke in Kempten
am 20. April 2012


11:00 Begrüßung

Dr. Ulrich Netzer
Oberbürgermeister der Stadt Kempten

11:15 Grußworte

Dr.-Ing. Jens Karstedt
Präsident der Bundesingenieurkammer

Dr.-Ing. Heinrich Schroeter
Präsident der
Bayerischen Ingenieurekammer-Bau

11:45 Feierliche Enthüllung der Ehrentafel
»Historische Wahrzeichen
der Ingenieurbaukunst in Deutschland«

12:15 Empfang und Festrede

Altes Kraftwerk, Keselstraße 14 a, Kempten
(unterhalb der König-Ludwig-Brücke)

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Stefan M. Holzer
Universität der Bundeswehr München,
Fakultät Bauingenieur- und
Vermessungswesen, Institut für Mathematik
und Bauinformatik

Bericht Deutsches Ingenieurblatt 06/2012